Direkt zum Inhalt springen

 
 
 

Baden ist.

Geschichte und Meilensteine

Der Ursprung des Vermögens der Ortsbürger liegt in den Bürgergütern, die übernommen wurden aus der Zeit des Ancien Régime, der Zeit vor der Französischen Revolution (1789) bzw. vor den Napoleonischen Kriegen.

Das Nebeneinander von Ortsbürgergemeinde und Einwohnergemeinde (und Kirchgemeinde) nach Aargauer Recht ist komplex. Die Ortsbürgergemeinde unterstützt die Einwohnergemeinde mit vielen Leistungen für die Öffentlichkeit im sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Bereich.

Die Ortsbürgergemeinde besitzt etwa 99% des Badener Waldes. Sie lässt ihn durch das eigene Stadtforstamt bewirtschaften.